MadWorld

MadWorld TitelSchwarz-weiß mit einem Kleks rot, diese Farbkombination kennen wir aus Filmen wie Sin City und dem Comic zu House of the dead Overkill. Nun kommt ein weiterer Vertreter dieser Farbkombinationen in die Haushalte: MadWorld. MadWorld ist ein 3D Spiel aus der Thirdperson Perspektive, das komplett in schwarz und weiß gehalten ist. Nein, komplett i

st nicht richtig, denn auch wenn nur ein Teil des Spiels in rot daherkommt, ist dies doch ein sehr großer Teil: Blut.

Kampf

Im Spiel übernimmt man die Rolle von Jack, einem muskelbepacktem Typen mit im Arm integrierter Motorsäge. Man beginnt das Spiel als Teilnehmer eines Wettbewerbs in dem es um das Töten der anderen Teilnehmer geht. Der eigene „Sponsor“ oder besser Trainer, weißt einen über einen Knopf im Ohr in die Steuerung ein. Um das Tutorial zu beenden ist es von Nöten immer im Auge zu behalten was für Combos man durchführen soll. So ist es z.B. möglich Straßenschilder aus der Verankerung zu reißen und in die Gegener zu bohren, diese hinterher in eine Mülltonne zu stopfen und an Nägeln an der Wand aufzuhängen. Diese Combos sind es, die hinterher die Punkte bringen – der Kreativität ist dabei keine Grenzen gesetzt…

Gesteuert wird sowohl mit Wiimote als auch mit Nunchuck. Der Nunchuck ist für die Bewegungen des Charakters und das zurücksetzten der Kameraperspektive zuständig – auch ein anvisieren der Gegener ist hier mit einem kleinen Drücken des C-Buttons möglich. Nach kurzer Einarbeitungsphase klappt dies schon sehr gut. Mit der Wiimote holt man zu Schlägen aus, hebt Gegner und Gegenstände hoch.

Wie bei fast jedem Spiel dauert es etwas bis man die Steuerung verinnerlicht hat, doch schon kurz nach Beginn des Tutorials hatte ich damit keine Probleme.

MadWorld - brutal

Das Spiel ist unglaublich brutal, es hat jedoch keine 18er Wertung, ist nicht indiziert und erst recht nicht beschlagnahmt, da es in Deutschland gar nicht erst bei der USK zur Prüfung eingereicht wurde – wohl aus der Erkenntnis, dass es eh nicht in den offenen Verkauf hätte kommen können. Aus dem europäischen Ausland kann man es jedoch ohne Probleme beziehen.

Danke Sega, dass ihr etwas für die erwachsenen Spieler an der Wii macht!

Hier über amazon.co.uk bestellen

Schreibe einen Kommentar